Ordnung der N.C.C. Campingplätze


Wir heißen Sie herzlich willkommen und hoffen, dass Ihnen der Aufenthalt bei uns gefallen wird. Mit dieser Ordnung wollen wir versuchen, den Aufenthalt möglichst angenehm für Sie zu machen.

  1. Anmeldung. Der Platzwart wird dies zusammen mit Ihnen erledigen.
  2. Elektrizität. Wird abhängig von der Dauer Ihres Aufenthalts oder pro Tag zu einem Festpreis oder mithilfe eines Kilowattstundenzählers berechnet.
  3. Feuergefahr. Wir nehmen an, dass jeder Besucher in seinem Caravan oder Wohnmobil ein Feuerlöschgerät zur Hand hat. Offenes Feuer nur nach Absprache mit dem Platzwart und falls Sie mit Holzkohle grillen möchten, bitten wir Sie, den Platzwart zu verständigen.
  4. Schutzdach/Vorzelt. Selbstverständlich erlaubt, mit max. 3,5 m Breite. Auch dürfen Sie 2 zusätzliche Kleinzelte aufstellen.
  5. Stellplatz und Umwelt. Bitte helfen Sie uns, die Stellplätze sauber zu halten, indem Sie das Abwasser in einem geeigneten Gefäß sammeln und rechtzeitig an der dafür angegebenen Stelle entsorgen. Abfall bitte in geschlossenen Plastiksäcken in die Abfallbehälter entsorgen.
  6. Nachtruhe/Ruhezeit. Zwischen 23.00 und 07.00 dürfen keine Autos oder Wohnmobile benutzt werden. Außerdem bitten wir Sie dafür Sorge zu tragen, dass Lärm nur innerhalb des Stellplatzes bleibt.
  7. Haustiere. Max. 2 Haustiere sind gestattet, müssen aber außerhalb des Wohnwagens/Wohnmobils an der Leine geführt und außerhalb des Campingplatzes ausgeführt werden. Falls ein „Unglück“ passiert, werden Sie es natürlich sofort beseitigen.
  8. Gäste. Wir bitten Sie, den Platzwart zu verständigen, falls Sie Gäste erwarten. Weisen Sie bitte die Gäste darauf hin, sich bei Ankunft beim Platzwart zu melden.
  9. Zahlung. Ihren Aufenthalt bezahlen Sie vor der Abreise beim Platzwart. Das ist täglich möglich (sonntags manchmal nicht). Die Zeiten sind am Infobrett oder beim Büro angegeben.
  10. Zum Schluss. In Fällen, die nicht oben behandelt werden, entscheidet der Platzwart und sein Entschluss ist definitiv. Der Platzwart ist auch befugt, Campern und Besuchern den Zugang zum Campingplatz zu untersagen.

Aanvullende gegevens